Ein konformes 2D FDFD Eigenschwingungsverfahren zur Wellenportanregung und S-Parameter-Extraktion in der 3D FDTD Simulation.

In diesem Beitrag wird ein konformes 2D FDFD Eigenschwingungsverfahren zur Lösung beliebig geformter Wellenleiter oder Übertragungsleitungen abgeleitet. Einige Beispiele wie Hornantennen, kreisförmige Hohlleiterfilter und differentielle Paare werden vorgestellt, um die Fähigkeiten des entwickelten konformen 2D FDFD Eigenmodus-Solvers zu veranschaulichen.

Laden Sie das PDF herunter