Bandbreite, SAR und Effizienz von internen Mobilfunkantennen

Dieses Papier stellt eine gründliche Untersuchung der Auswirkungen mehrerer gehäusebedingter Parameter - Länge, Breite, Dicke und Abstand zwischen Kopf und Telefon - auf die Bandbreite, Effizienz und spezifische Absorptionsrate (SAR) der internen Mobilfunkantennen dar. Die untersuchten Antennen-Chassis-Kombinationen befinden sich neben einem anatomischen Kopfmodell in einer Position für den tatsächlichen Gebrauch des Mobilteils. Die Wirkung der Hand des Benutzers wird ebenfalls mit zwei verschiedenen Handmodellen untersucht. Der Hauptteil der Studie basiert auf FDTD-Simulationen, aber auch experimentelle Ergebnisse, die die rechnerisch gewonnenen Erkenntnisse unterstützen, werden gegeben. 

Herunterladen