Biomedizinische Anwendungen

Es ist notwendig, sicherzustellen, dass alle neuen Geräte die gesetzlichen und Zertifizierungsanforderungen erfüllen.

Remcom's EM-Simulationswerkzeuge kann den Design- und Zertifizierungsprozess erheblich beschleunigen, indem es realistische Simulationen der Geräteleistung vor der kostspieligen Prototypingphase ermöglicht. Die Analysemöglichkeiten sind sowohl geräteorientiert, wie z.B. Tuning, als auch biointeraktionsbezogen, einschließlich SAR. Neben dem CAD-basierten SAM-Phantom stehen realistische, possible menschliche Körpermodelle zur Verfügung.

XFdtd Bio-Pro

Berechnung der biologischen Auswirkungen von elektromagnetischen Feldern

Bio-Pro ist eine Spezialversion von XFdtd die genaue Vorhersagen über die Wechselwirkung von elektromagnetischen Feldern mit biologischen Geweben liefert. Die Analysemöglichkeiten sind sowohl geräteorientiert, wie z.B. Tuning, als auch biointeraktionsbezogen, einschließlich SAR. Neben einem CAD-basierten SAM-Phantom stehen realistische menschliche Körpermodelle zur Verfügung.

Biologischer Temperatursensor

Der verbesserte Temperatursensor des XF ermöglicht es, Metalle und andere nicht-biologische Objekte in die Berechnung des Temperaturanstiegs einzubeziehen. Die Berechnungen basieren auf der Bio-Wärme-Gleichung von Penne und berücksichtigen die Auswirkungen des leitfähigen Wärmeübergangs zwischen thermisch verbundenen Materialien, der Blutdurchblutung, Stoffwechselprozessen und der allgemeinen HF-Erwärmung.

Erfahren Sie mehr....

Weitere Funktionen von XFdtd Bio-Pro sind:

Zusätzliche Informationen

Beispiele

Veröffentlichungen

Zusätzliches Lernen

Whitepaper, Beispiele und mehr


Sind Sie bereit, die EM-Simulationslösungen von Remcom zu testen?