Mobiles Gerät

5G/4G Kombinierte Antennenanalyse in einem Smartphone mit EM-Simulation

5G/4G Kombinierte Antennenanalyse in einem Smartphone mit EM-Simulation

Ein vorgeschlagenes Smartphone-Design, das eine 4G-Antenne mit 860 MHz und eine 5G-Anordnung mit 28 GHz beinhaltet, wird in XFdtd analysiert, um die Betriebseigenschaften und jede gegenseitige Kopplung zu bestimmen. Eine kurze Untersuchung der Konfigurationen wird durchgeführt, um die beste Positionierung für jede Antenne zu finden.

Simulation der Leistung von MIMO-Handset-Antennenarrays mit unterschiedlichen Handpositionen

Simulation der Leistung von MIMO-Handset-Antennenarrays mit unterschiedlichen Handpositionen

Die Leistung einer 12-Port-Handapparat-Antennenanordnung, die in den LTE-Bändern 42/43 (3400-3800 MHz) und 46 (5150-5925 MHz) betrieben wird, wird in XFdtd auf unterschiedliche Handhaltepositionen auf dem Gerät analysiert. Die berechneten Ergebnisse beinhalten S-Parameter, Verstärkung, Effizienz und Hüllkurven-Korrelationskoeffizient.