mmWave Ray-Tracing-Simulation mit diffuser Streuung in einer Büroumgebung

Remcom's Wireless InSite Ausbreitungsanalyse- und Raytracing-Tool ist in der Lage, die Auswirkungen der diffusen Streuung von Strukturen zu berücksichtigen. Remcom hat das Degli-Esposti-Modell mit erweiterten Phasenbedingungen implementiert. Das Tool ermöglicht die Lambertian, Richtlinie und Richtlinie mit diffusen Rückstreumodellen. Die Rauheit der Strukturfacette wird im Streufaktor jeder der Arten von Streumethoden berücksichtigt.

Traditionell verfolgen 3D EM Ray Tracing Algorithmen vom Sender bis zum Empfänger und interagieren mit der Umgebung. Die Implementierung von Remcom verfolgt die Strahlen von der diffus gestreuten Oberfläche zum Sender und zum Empfänger. Diese diffuse Streuung kann an jedem Punkt der Interaktionskette auftreten. Darüber hinaus werden Streu- und Streuleistung einzeln dargestellt, um die Gesamtleistung der Wege zu berechnen.

In dieser Präsentation wird ein Beispiel für diese neuartige Technik auf eine Büroumgebung bei 73 GHz angewendet und mit Messungen verglichen. Der Effekt der diffusen Streuung ist an den kreuzpolarisierten Komponenten deutlich zu erkennen.

Laden Sie die Präsentation herunter.....