« Zurück zu den XFdtd-Funktionen

Ergebnisse & Ergebnisse

Vollständige Ergebnishistorie.

Ungefähre visuelle Ausgabeart für MR-Bilder.

XF wurde entwickelt, um Ihre Arbeitsweise zu unterstützen, indem Sie jede Simulation, die Sie für jedes Projekt durchführen, im Auge behalten. Ergebnisse aus anderen Projekten oder vergangenen Simulationen können zu Diagrammen hinzugefügt, in 3D betrachtet, nachbearbeitet oder in Text-, MATLAB- oder CSV-Dateien exportiert werden. Der Ergebnis-Browser in XF ist vollständig anpassbar, und Filter- und Suchwerkzeuge machen es einfach, mit wenigen Klicks genau das zu finden, wonach Sie suchen.

Visuelle Ausgabe

  • Flächen, Oberflächen und Volumen der Ausgabe, die mit der Eingangsgeometrie dargestellt werden.
  • E/H/B, Leitungsstrom, rotierendes B Nahfeld, zusätzlich zur dissipativen Leistungsdichte
  • 3D-Fernfeldmuster von E, Verstärkung, realisierte Verstärkung, Axialverhältnis, Radarquerschnitt
  • Hörgerätekompatibilität, SAR-, MR-Übertragungseffizienz und ungefähre MR-Bildausgaben
  • Biologischer Temperatursensor

Grafische Ausgabe

  • Felder/Ströme in der Nähe der Zone über der Zeit
  • Impedanz, S-Parameter vs. Frequenz, VSWR, Aktiv VSWR, Aktiv VSWR
  • Polarplot-Antennenmuster
  • Smith-Diagramm Impedanzdiagramme
  • FFT von transienten Ergebnissen
  • Gruppenverzögerung Ausgangsart
  • Ausgabetypen Time Domain Reflectometry (TDR) und Time Domain Transmission (TDT)
  • Dissipated Leistungsdichte